Saison 2020:
×

Programm

  • Familienstück

    Das Dschungelbuch

    Ein Stück von Gottfried Forstmann nach Rudyard Kipling in einer Inszenierung von Chris Malassa und Sonja McGovern

Familienstück 2020

Ein Stück von Gottfried Forstmann nach Rudyard Kipling in einer Inszenierung von Chris Malassa und Sonja McGovern

Der Dschungel. In all seiner Pracht und Schönheit liegt er da. Mal still mal laut. Mal friedlich und entspannt, mal wild und gefährlich. In diese Welt wird Mogli nahezu hineingespült, als der Tiger Shir Khan das friedliche Dorf seiner Eltern überfällt. Doch damit schafft sich Shir Khan ein Gespenst, dass ihn nicht loslässt und verfolgt. Noch Jahre später ist er auf der verzweifelten Suche nach dem Menschenkind, dass seine Kindheit bisher behütet bei einer Wolfsfamilie erlebt hat.