Saison 2018:
×

close
Plakat zu Schneewittchen und die sieben Zwerge

Familienstück 2018

Schneewittchen und die sieben Zwerge

Eine Inszenierung von Sarah Wendler und Chris Malassa

  • 14 Aufführungen
  • 6.021 Zuschauer
  • 27 Darsteller
  • Für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene
  • Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. 20 Minuten Pause
Plakat zu Schneewittchen und die sieben Zwerge
Der Inhalt

Haut weiß wie Schnee, Lippen rot wie Blut und Haare schwarz wie Ebenholz – Schneewittchen, die Tochter des verschwundenen Königs, ist die Schönste im ganzen Land. Ihre eitle Stiefmutter, die neue Königin, kann das nicht ertragen. Sie schickt einen Jäger und fordert Lunge und Leber der Prinzessin. Zum Glück kann Schneewittchen entkommen und findet Unterschlupf bei den sieben Zwergen. Die böse Königin gibt jedoch keine Ruhe – sie denkt sich einen fiesen Plan aus, das schöne Schneewittchen eigenhändig zu töten. Mit einem vergifteten Apfel will sie das Leben der Prinzessin endgültig beenden. Die letzte Hoffnung bleibt ein mutiger Prinz. Können er und das Hofpersonal die böse Königin überlisten und Schneewittchen und ihren Vater retten?

Die Veranstaltung ist leider bereits beendet, daher gibt es keine bevorstehenden Termine. Vergangene Termine anzeigen.

Impressionen aus Schneewittchen und die sieben Zwerge
Die Regie

Regisseurin

Sarah Wendler

Die 29-jährige Regisseurin ist schon seit 2002 Mitglied bei der Freilichtbühne und hat als Jugendliche oft selbst mitgespielt. Nach ihrem Studium der Deutschen Literatur und Philosophie in Paderborn widmet sie sich nun wieder dem Freilichttheater.

Co-Regisseur

Chris Malassa

Normalerweise kümmert sich Chris Malassa als 2. Vorsitzende des Vereins hauptsächlich um die Arbeit hinter den Kulissen. Im Familienstück 2018 übernimmt er zusätzlich die Aufgaben der Co-Regie und unterstützt somit Sarah Wendler, mit der er früher oft auf einer Bühne stand.

Die Darsteller
Alle Darsteller von Schneewittchen und die sieben Zwerge (2018) Gruppenfoto
Unsere Aktiven aus den Backstagebereichen
Unsere Aktiven in den Backstagebereichen von Technik und Bühnenbau in der Saison 2018

Um eine Inszenierung auf die Bühne zu stellen, engagieren sich auch jedes Jahr viele Mitglieder mit Eifer in unseren Backstagebereichen Bühnenbau, Darstellerbetreuung, Kiosk, Kostüm, Lichttechnik, Maske, Requisite, Tontechnik und Werbung:

  • Christoph Bauer
  • Gregor Bauer
  • Becky Blum
  • Judith Brink
  • Alexandra Ecke
  • Sabrina Ecke
  • Benjamin Elma
  • Felizitas Elma
  • Jonathan Elma
  • Petra Elma
  • Arne Fortströer
  • Inga Fortströer
  • Michael Franke
  • Pascal Franke
  • Luisa Fuhrmann
  • Tobias Grollius
  • Annika Heinzmann
  • Christa Hökel
  • Sara Hövelborn
  • Marcel Hübner
  • Jenny Kersting
  • Björn Leisten
  • Felix Lütke-Bexten
  • Chris Malassa
  • Gabi Meier
  • Lina Meier
  • Elke Michels
  • Esther Olschewski
  • Norbert Osterholz
  • Anna Peters
  • Eva Peters
  • Sabine Peters
  • Elisa Porsche
  • Marlene Rauen
  • Ulla Rempe
  • Quentin Schäfer
  • Sandra Schömer
  • Daniela Schröder
  • Claudia Sebastian
  • Anne Steinkuhle
  • Nadine Vieth
  • Daniela Wexel

Ein riesiger Dank geht an alle namentlich genannten und nicht genannten Aktiven vor und hinter der Bühne, die diese Produktion möglich gemacht haben.

Chronik