Saison 2019:
×

close
Plakat zu Urmel aus dem Eis

Familienstück 2009

Urmel aus dem Eis

Eine Inszenierung von Matthias Harre

  • 21 Aufführungen
  • 9.208 Zuschauer
Plakat zu Urmel aus dem Eis
Der Inhalt

In der Saison 2009 wurde den Zuschauern der Freilichtbühne das bekannte Kinderbuch „Urmel aus dem Eis“ von Max Kruse als Theaterstück präsentiert. Dabei hatte das erneut von Matthias Harre inszenierte und bearbeitete Kinderstück einen hohen Wiedererkennungswert auch gerade für die älteren Zuschauer. 31 Schauspieler agierten in dem wieder einmal sehr vielseitig gestalteten Bühnenbild. Dabei sorgten nicht zuletzt die lustigen Sprachfehler der von Professor Tibatong unterrichteten Tiere für viele Lacher im Publikum. In 21 Vorstellungen sahen mehr als 9000 Zuschauer die Abenteuer des frechen Urmels und seiner tierischen Freunde.

Die Veranstaltung ist leider bereits beendet, daher gibt es keine bevorstehenden Termine. Vergangene Termine anzeigen.

Impressionen aus Urmel aus dem Eis
Die Regie

Regisseur

Matthias Harre

Matthias Harre hat bereits seit 2008 an der Freilichtbühne Schloß Neuhaus Regie bei zahlreichen Kinder- und Abendstücken geführt hat. Zu seinen Inszenierungen gehören beispielsweise das Kinderstück „Oliver Twist“ (2015) und die Abendproduktion „Das Mörderspiel“ (2013).

Die Darsteller
Alle Darsteller von Urmel aus dem Eis Gruppenfoto

Chronik